PACK SCHLÄGT SICH – PACK VERTRÄGT SICH

Termine:

12.-14. Juni
21.-23. August

Uhrzeit:

Fr. 17.00 – 21.00 Uhr
Sa. & So. 10.00 – 17.00 Uhr

Dauer:

3 Tage

Kosten:

360€

Inhalte:

Sie sind Mehrhund Besitzer, arbeiten in einem Tierheim oder einer Hundepension und wüssten gerne warum die Chemie unter den Hunden ab und an eher explosiv bis toxisch wird oder ob zwei Individuen überhaupt zusammen funktionieren.

Gruppenhaltung gilt heute als modern und artgerecht.

Doch auf was muss ich achten beim führen, arbeiten und im Umgang mit einer Hundegruppe?
Wie integriere ich einen neuen Hund?
Was tue ich wenn’s doch mal knallt?
Und wie sichere ich richtig ab?
All dies wollen wir praktisch beobachten, managen und erarbeiten.

Da es sich bei diesem Workshop um einen überwiegend aktiven Workshop handelt in welchem die Hellhound Foundation sowohl die Hundegruppe als auch die Integrationshunde stellt dürfen keine anderen Hunde mitgebracht werden.

Die Teilnehmerzahl beschränkt sich auf max. 20 Personen.

Für Essen und Getränke ist gegen Spende gesorgt.

Dozenten:

Vanessa Bork – Hellhound Foundation
Vera Trope – Hundeschule Artgerecht

 

Veranstaltungsort:

32676 Lügde

 

Anmeldung:

Per Mail an artgerecht-vera@web.de

 

<<< zurück zur Übersicht

Jetzt spenden!